Zerspanungsmechaniker (m/w)



Egal ob Sie Berufseinsteiger, Absolvent, erfahrene Fachkraft, erfahrene Führungskraft oder arbeitssuchend sind oder jemand, der gern seine beruflichen Perspektiven verändern möchte.
Die Meyer Fachkräfte GmbH bietet Ihnen Ihren Vorstellungen entsprechend, attraktive sowie nach Tarif bezahlte Jobs in Vollzeit und Teilzeit.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir  für unseren renommierten Kunden in Hoym und Staßfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt  einen Zerspanungsmechaniker (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Einrichten und Programmieren und Bedienen von CNC – Maschinen 
  • Zeichnungsgerechtes Bearbeiten von Maschinenbauteilen
  • Prüfen der Werkstückqualität auf Maßhaltigkeit und Oberflächenqualität

Unsere Erwartungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w) 
  • Berufserfahrung im Umgang mit CNC – Maschinen
  • Programmerfahrung in folgenden Programmen wünschenswert: Gildemeister, Sinumerik, Homag, Maho, Fanuc, Heidenhain
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Technisches Verständnis sowie selbstständige und präzise Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Das dürfen Sie erwarten:

  • Sofortige und dauerhafte Beendigung Ihrer Arbeitssuche
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Pünktliche Entlohnung
  • Fairste Tariflöhne mit übertariflichen Zulagen nach BAP/DGB Tarifvertrag, Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Individuelle und persönliche Betreuung

Interessiert?

Bewerben Sie sich jetzt. Wir freuen uns auf Sie!
 

Arbeitsort: 06467 Hoym

Beginn: ab sofort

Ihre Bewerbung und erste Fragen richten Sie bitte an: Enrico Mähnert , Telefon 03473 217 529 0 oder per E-Mail an: aschersleben@meyer-fachkraefte.de.

Meyer Fachkräfte GmbH
Niederlassung Aschersleben
Hecklinger Straße 10a
06449 Aschersleben

Für Bewerber

Online bewerben

Füllen Sie jetzt schnell und einfach unser Bewerberformular aus. Anschließend setzen wir uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

in Kooperation mit:

Unser starker Partner im Unternehmenskonzern wenn es um Qualifizierung und betriebliches Gesundheitsmanagement geht.